Freitag, 21.06.2024

Öffentliche Führung durch Kaiserswerth

Kaiserswerth Rheinansicht, Foto: privat
Kaiserswerth Rheinansicht, Foto: privat
Facebook
LinkedIn
X
Reddit
XING
Email
WhatsApp
WhatsApp

NORDBOTE-Newsletter

Neuste Nachrichten für Düsseldorf-Nord und Duisburg-Süd, Events und Angebote jeden Dienstagmorgen direkt in Ihr Mail-Postfach!

Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil?
Teilen Sie sie mit uns!

Haben Sie spannende Geschichten, wichtige Mitteilungen oder Veranstaltungshinweise aus  Düsseldorf-Nord oder Duisburg-Süd?
Wir von NORDBOTE.de wollen davon hören! 

Anzeige

In einer öffentlichen Führung stellt die Historikerin Dr. Annett Büttner die Geschichte des ältesten Stadtteils von Düsseldorf vor. Beginnend beim Stadtmodellbrunnen auf dem Klemensplatz folgt die Führung wichtigen Stationen und Persönlichkeiten der Stadtgeschichte, angefangen vom englischen Missionar Suitbertus, der im 7. Jahrhundert hier sesshaft wurde, über die Ruine der Pfalz von Kaiser Barbarossa bis zu den Gründern des weltweit ersten evangelischen Diakonissenmutterhauses.

1.Mai 2024, 14.00-16.00 Uhr
Treffpunkt: Café Schuster, Klemensplatz, 40489 Düsseldorf

Auch die sichtbaren Zeugnisse des 20. Jahrhunderts werden mit einbezogen.
Kosten: 10,- €, ermäßigt 8,- €
Anmeldung bitte unter: info@geschichte-in-kaiserswerth.de

NORDBOTE-Newsletter
Neuste Nachrichten für Düsseldorf-Nord und Duisburg-Süd, Events und Angebote jeden Dienstagmorgen direkt in Ihr Mail-Postfach!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert