Eine Boule-Bahn für Kaiserswerth

Noch ist der neue Bouleplatz in Kaiserswerth von einem Bauzaun umgeben. Eine Freigabe erfolgt erst, wenn der Rasen angewachsen ist. Foto: hs
Noch ist der neue Bouleplatz in Kaiserswerth von einem Bauzaun umgeben. Eine Freigabe erfolgt erst, wenn der Rasen angewachsen ist. Foto: hs
Facebook
LinkedIn
X
Reddit
XING
Email
WhatsApp

Nach jahrelangem Warten auf Genehmigungen, Finanzierung und alles, was sonst noch notwendig ist, bevor Bauarbeiten beginnen dürfen, ist die heiß ersehnte Boulebahn in Kaiserswerth unterhalb der Klemensbrücke endlich fertiggestellt. Die Bauleute benötigten nur wenige Tage für ihre Arbeit. Jetzt müssen die Boulefreunde allerdings noch etwas warten, bis der Rasen angewachsen ist. In der Pflanzsaison wird der Bouleplatz auch noch mit Sträuchern eingerahmt, und zwei Bäume sollen gepflanzt werden.

Die neue Tisch-Bank-Kombination ist an dieser Stelle ideal. Sicher werden dort auch Menschen sitzen, die gar nicht Boule spielen möchten. Es wäre sinnvoll, wenn auf dem Spielplatzgelände noch ein oder zwei weitere solcher Kombinationen hinzukämen. Der ganze Bereich gehört zwar zum Landschaftsschutzgebiet „Rheinaue“, was auch zur Schönheit des historischen Ambientes unter der Festungsbastion beiträgt. Vielleicht lässt sich die Landschaftsschutzbehörde noch zu einer Genehmigung überreden, um im Interesse der Familien einen Spielplatzbesuch mit einem Picknick zu verbinden und für Senioren Sitzgelegenheiten zu schaffen.

NORDBOTE-Newsletter
Neuste Nachrichten für Düsseldorf-Nord und Duisburg-Süd, Events und Angebote jeden Dienstagmorgen direkt in Ihr Mail-Postfach!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

NORDBOTE-Newsletter

Neuste Nachrichten für Düsseldorf-Nord und Duisburg-Süd, Events und Angebote jeden Dienstagmorgen direkt in Ihr Mail-Postfach!

Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil?
Teilen Sie sie mit uns!

Haben Sie spannende Geschichten, wichtige Mitteilungen oder Veranstaltungshinweise aus  Düsseldorf-Nord oder Duisburg-Süd?
Wir von NORDBOTE.de wollen davon hören!