Trinitatis-Gemeinde verabschiedet Kirchenmusikerin Mechthild Dühr

Mechthild Dühr wird Pfingstsonntag in den Ruhestand verabschiedet. Foto: www.trinitatis-duisburg.de
Mechthild Dühr wird Pfingstsonntag in den Ruhestand verabschiedet. Foto: www.trinitatis-duisburg.de
Facebook
LinkedIn
X
Reddit
XING
Email
WhatsApp

NORDBOTE-Newsletter

Neuste Nachrichten für Düsseldorf-Nord und Duisburg-Süd, Events und Angebote jeden Dienstagmorgen direkt in Ihr Mail-Postfach!

Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil?
Teilen Sie sie mit uns!

Haben Sie spannende Geschichten, wichtige Mitteilungen oder Veranstaltungshinweise aus  Düsseldorf-Nord oder Duisburg-Süd?
Wir von NORDBOTE.de wollen davon hören! 

Anzeige

Anfang 1977 trat Mechthild Dühr in den kirchlichen Dienst ein, war 32 Jahre davon als Kirchenmusikerin im Duisburger Süden tätig: in der Evangelischen Kirchengemeinde Trinitatis (Buchholz, Wedau und Bissingheim). Dort hat sie Gospelchor, Kinderchor, Jugendchor und Vokalensemble der Gemeinde aufgebaut, geleitet und regelmäßig Gottesdienste an Orgel oder Klavier begleitet.

Mit großem Dank für so viele Jahre guter Arbeit und Gesellschaft verabschiedet die Trinitatis- Kirchengemeinde Mechthild Dühr am Pfingstsonntag, 19. Mai, um 10.30 Uhr im Gottesdienst in der Jesus-Christus-Kirche, Arlberger Str. 8 in 47249 Buchholz, nun offiziell in den Ruhestand. Im Anschluss können Anwesende gerne der Kirchenmusikerin persönlich für ihr langjähriges Engagement danken.

Infos zur Gemeinde: www.trinitatis-duisburg.de.

NORDBOTE-Newsletter
Neuste Nachrichten für Düsseldorf-Nord und Duisburg-Süd, Events und Angebote jeden Dienstagmorgen direkt in Ihr Mail-Postfach!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert