Schützenfest in Wittlaer „Feiert alle mit!“

Der aktuelle Tambourcorps Wittlaer. Foto: privat
Der aktuelle Tambourcorps Wittlaer. Foto: privat
Facebook
LinkedIn
X
Reddit
XING
Email
WhatsApp

NORDBOTE-Newsletter

Neuste Nachrichten für Düsseldorf-Nord und Duisburg-Süd, Events und Angebote jeden Dienstagmorgen direkt in Ihr Mail-Postfach!

Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil?
Teilen Sie sie mit uns!

Haben Sie spannende Geschichten, wichtige Mitteilungen oder Veranstaltungshinweise aus  Düsseldorf-Nord oder Duisburg-Süd?
Wir von NORDBOTE.de wollen davon hören! 

Anzeige

Das Schützenfest in Wittlaer, das unter dem Motto steht „Feiert alle mit!“, findet dieses Jahr vom 30. Mai bis 2. Juni statt. Gestartet wird am Donnerstag (Fronleichnam), 30. Mai, nach den üblichen Zeremonien mit einem Tag der Jugend ab 15 Uhr im Festzelt. An diesem Tag startet auch die große Verlosungsaktion „Lose fürs Dorf!“. Hierbei werden Lose verkauft, bei denen der Überschuss für wohltätige Spenden in Wittlaer und seiner direkten Umgebung verwendet wird. Die Verlosung endet mit der Gewinnerziehung am Schützenfestsamstag im Festzelt. Alle anderen der zahlreichen Gewinnerlose werden direkt im Schützenzelt auf einem Aufsteller bekanntgegeben.

Am Freitag, 31. Mai, geht es um 17 Uhr weiter mit einem Sternmarsch zur Pfarrkirche St. Remigius. Während es um 18 Uhr ein Platzkonzert geben wird, ist um 19 Uhr der Große Zapfenstreich auf dem Schulhof der Grundschule vorgesehen. Ab 20 Uhr heißt es dann im Festzelt „Party Time!“ mit der Gruppe von Roland Brüggen, „die angesagte Party-Band“.

Am Samstag, 1. Juni, folgen die ersten Schießwettbewerbe. Während im Zelt ab 11 Uhr der neue Schülerprinz bzw. die neue Schülerprinzessin ermittelt wird, werden am Hochstand der Traditionsprinz und der Traditionskönig ausgeschossen. Parallel steht der Vormittag von 11 bis 14 Uhr ganz im Zeichen des Tambourcorps Wittlaer, der mit einem großen Platzkonzert sein 75-jähriges Jubiläum feiert. Ab 16 Uhr folgt der große Schützenumzug mit Parade, ab 19 Uhr beginnt der Königsball mit dem DJ Hai- Life und u.a. der Gewinnerziehung der Aktion „Lose fürs Dorf!“.

Am Sonntag, 2. Juni, ist dann der neue Schützenkönig gefragt. Das Schießen auf den Königs- und Prinzenvogel beginnt um 10.30 Uhr. Um 12 Uhr erfolgt das traditionelle Eintopfessen für alle zugunsten karitativer Einrichtungen. Der Königs- und Prinzenschuss wird gegen 13.30 Uhr erwartet. Der anschließende Ablauf ist wie folgt: 17 Uhr Schützenumzug, 19 Uhr Krönungsball im Festzelt mit DJ Hai-Life, 20.30 Uhr Feierliche Krönung der neuen Majestäten und gegen 22.15 Uhr schließlich der Große Zapfenstreich.

NORDBOTE-Newsletter
Neuste Nachrichten für Düsseldorf-Nord und Duisburg-Süd, Events und Angebote jeden Dienstagmorgen direkt in Ihr Mail-Postfach!

Eine Antwort

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert