Neue Investition für den Sport: Lohausen erhält zusätzlichen Kunstrasenplatz

Foto Thomas from Pixabay
Foto Thomas von Pixabay
Facebook
LinkedIn
X
Reddit
XING
Email
WhatsApp
WhatsApp

NORDBOTE-Newsletter

Neuste Nachrichten für Düsseldorf-Nord und Duisburg-Süd, Events und Angebote jeden Dienstagmorgen direkt in Ihr Mail-Postfach!

Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil?
Teilen Sie sie mit uns!

Haben Sie spannende Geschichten, wichtige Mitteilungen oder Veranstaltungshinweise aus  Düsseldorf-Nord oder Duisburg-Süd?
Wir von NORDBOTE.de wollen davon hören! 

Anzeige

Umbau erfolgt als nachhaltiges Projekt zur UEFA EURO 2024

Die Bezirksvertretung 5 stimmt für den Umbau eines Kleinspielfeldes zur Verbesserung der Trainingsbedingungen in Düsseldorf-Lohausen.

Düsseldorf-Lohausen rüstet sich für die Zukunft: Die Bezirksvertretung 5 hat am 30. April beschlossen, ein bestehendes Rasenspielfeld in ein modernes Kunstrasenspielfeld umzuwandeln. Der SV Lohausen, der auf der Sportanlage am Neusser Weg bereits zwei große Kunstrasenspielfelder nutzt, wird von diesem Umbau direkt profitieren. Die neue Anlage soll vor allem dem Jugendbereich zugutekommen, da das vorhandene Jugendspielfeld mit Naturrasenbelag durch intensive Nutzung an seine Grenzen gestoßen ist. Besonders in den Wintermonaten ist der Naturrasen schwer bespielbar und wartungsintensiv.

Die Umstellung auf Kunststoffrasen verspricht eine ganzjährige Nutzbarkeit und geringere Pflegekosten. Die Bauarbeiten sind mit Kosten von etwa 400.000 Euro veranschlagt und sollen im Jahr 2025 innerhalb von zwölf Wochen abgeschlossen sein. Dieses Projekt ist auch Teil einer größeren Initiative zur Vorbereitung auf die UEFA EURO 2024, für die Düsseldorf als Host City dient und fünf Spiele ausrichten wird.

Nicht nur in Lohausen, sondern auch an anderen Standorten in Düsseldorf, wie den Sportanlagen am Dechenweg in Wersten, der Fährstraße in Hamm, der Windscheidstraße in Düsseltal und der Karl-Hohmann-Straße in Benrath, werden ähnliche Modernisierungsprojekte durchgeführt.

NORDBOTE-Newsletter
Neuste Nachrichten für Düsseldorf-Nord und Duisburg-Süd, Events und Angebote jeden Dienstagmorgen direkt in Ihr Mail-Postfach!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert