Sonntag, 09.06.2024

Europawahl 2024: Ihre Chance, Europa zu gestalten!

Europawahl 2024
Europawahl 2024
Facebook
LinkedIn
X
Reddit
XING
Email
WhatsApp
WhatsApp

NORDBOTE-Newsletter

Neuste Nachrichten für Düsseldorf-Nord und Duisburg-Süd, Events und Angebote jeden Dienstagmorgen direkt in Ihr Mail-Postfach!

Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil?
Teilen Sie sie mit uns!

Haben Sie spannende Geschichten, wichtige Mitteilungen oder Veranstaltungshinweise aus  Düsseldorf-Nord oder Duisburg-Süd?
Wir von NORDBOTE.de wollen davon hören! 

Anzeige

Warum Ihre Stimme zählt und wie Sie aktiv mitwirken können
Der Countdown zur Europawahl 2024 hat begonnen! Am kommenden Wochenende, am 9. Juni 2024, haben Sie die Möglichkeit, Ihre Stimme abzugeben und Europa nach Ihren Vorstellungen zu gestalten. Ihre Meinung zählt, und Ihre Teilnahme an der Wahl ist von entscheidender Bedeutung.

Warum sollten Sie wählen gehen?
Die Europawahl gibt Ihnen die Chance, mitzubestimmen, wer über wichtige Fragen entscheidet, die Sie betreffen. Ob Klimawandel, Beschäftigung oder der Schutz Ihrer Rechte und Freiheiten – durch Ihre Stimme beeinflussen Sie, wie diese Themen angegangen werden.

Wahlrecht und Teilnahme
In den meisten EU-Ländern darf man ab 18 Jahren wählen. In Österreich, Belgien, Deutschland und Malta liegt das Wahlalter jedoch bei 16, in Griechenland bei 17 Jahren. In einigen Ländern wie Belgien, Bulgarien, Griechenland und Luxemburg ist die Stimmabgabe sogar verpflichtend. Leben Sie in einem anderen EU-Land, können Sie meistens wählen, ob Sie in Ihrem Herkunftsland oder Ihrem aktuellen Wohnsitz wählen möchten.

Wem geben Sie Ihre Stimme?
Sie entscheiden, welcher Kandidat oder welche Kandidatin Sie im Europäischen Parlament vertreten soll. Die Mitglieder des Europäischen Parlaments (MdEP) setzen sich für Ihre Interessen ein und arbeiten gemeinsam mit den anderen EU-Institutionen an EU-Rechtsvorschriften.

Nutzen Sie den Wahl-O-Mat!
Um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern, können Sie den Wahl-O-Mat zur Europawahl 2024 nutzen. Dieser hilft Ihnen, herauszufinden, welche Partei am besten zu Ihren Ansichten passt. Der Wahl-O-Mat wurde bereits 8.661.107 Mal genutzt (Stand: 31.5.2024, 22:10 Uhr).

Die Thesen des Wahl-O-Mat werden von einem Redaktionsteam aus Jungwählerinnen und Jungwählern aus ganz Deutschland, Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Bildung sowie den Verantwortlichen der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) entwickelt und ausgewählt. Grundlage für die Thesen sind die Partei- und Wahlprogramme der Parteien sowie deren programmatische Aussagen zur Wahl.

Die Europawahl 2024 ist eine wichtige Gelegenheit, um Ihre Zukunft und die Zukunft Europas aktiv zu gestalten. Gehen Sie zur Wahl und werden Sie Teil der Entscheidung!

NORDBOTE-Newsletter
Neuste Nachrichten für Düsseldorf-Nord und Duisburg-Süd, Events und Angebote jeden Dienstagmorgen direkt in Ihr Mail-Postfach!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert