Erfolgreicher Sportaktionstag „Kids in Action“ lockt tausende Besucher nach Düsseldorf

Großer Andrang in der Leichtathletikhalle: 43 Sportvereine stellten im Arena-Sportpark rund 50 Sportarten vor © Landeshauptstadt Düsseldorf/Sportamt
Großer Andrang in der Leichtathletikhalle: 43 Sportvereine stellten im Arena-Sportpark rund 50 Sportarten vor © Landeshauptstadt Düsseldorf/Sportamt
Facebook
LinkedIn
X
Reddit
XING
Email
WhatsApp

NORDBOTE-Newsletter

Neuste Nachrichten für Düsseldorf-Nord und Duisburg-Süd, Events und Angebote jeden Dienstagmorgen direkt in Ihr Mail-Postfach!

Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil?
Teilen Sie sie mit uns!

Haben Sie spannende Geschichten, wichtige Mitteilungen oder Veranstaltungshinweise aus  Düsseldorf-Nord oder Duisburg-Süd?
Wir von NORDBOTE.de wollen davon hören! 

Anzeige

Der Arena-Sportpark in Düsseldorf wurde am vergangenen Sonntag, den 12. Mai, zu einem wahren Mekka für sportbegeisterte Familien. Zum 20. Mal fand hier der Sportaktionstag „Kids in Action“ statt, der von der Stadtwerke Düsseldorf unterstützt wurde und besonders Kinder der ersten bis fünften Klassen anzog.

Organisiert vom Düsseldorfer Sportamt, bot die Veranstaltung eine Plattform für 43 lokale Sportvereine, die rund 50 verschiedene Sportarten präsentierten. Die Angebote reichten von Leichtathletik bis Wassersport und waren für alle Teilnehmer kostenlos und ohne vorherige Anmeldung zugänglich. Dies lockte etwa 10.000 Besucher an, die die Gelegenheit nutzten, in unterschiedliche Sportarten hineinzuschnuppern.

Unter den Gästen waren auch die Geschwister Mila (8 Jahre) und Ida (7 Jahre), die zusammen mit ihrem Vater und Großeltern teilnahmen. „Es ist großartig, so viele Sportarten an einem Tag auszuprobieren“, sagte Vater Sebastian. Auch die Wassersportangebote erfreuten sich bei den warmen Temperaturen großer Beliebtheit, und der Wasservernebler des Amtes für Umwelt- und Verbraucherschutz bot eine willkommene Erfrischung.

Eva Kulot, Leiterin des Sportamtes, zeigte sich begeistert vom Erfolg der Veranstaltung: „Kids in Action wird von Jahr zu Jahr beliebter. Wir bieten hier eine einzigartige Möglichkeit, die Vielfalt der Sportarten unserer lokalen Vereine kennenzulernen.“ Sie bedankte sich bei den Sponsoren, insbesondere den Stadtwerken Düsseldorf, sowie bei den zahlreichen Sportvereinen und Mitarbeitern des Sportamtes für ihren Beitrag zum Gelingen des Tages.

Der Sportaktionstag „Kids in Action“ steht exemplarisch für das Engagement der Stadt Düsseldorf im Bereich der Jugend- und Sportförderung und wird sicherlich auch in den kommenden Jahren ein fester Bestandteil im Veranstaltungskalender der Region bleiben.

NORDBOTE-Newsletter
Neuste Nachrichten für Düsseldorf-Nord und Duisburg-Süd, Events und Angebote jeden Dienstagmorgen direkt in Ihr Mail-Postfach!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert