Der Angermunder Kulturkreis lädt zu einer Lesung ein:Christiane Wünsche – ‚Schwestern in einem anderenLeben‘

Die Bestseller-Autorin wird aus ihrem neuen Buch ‚Schwestern in einem anderen Leben‘ rezitieren. Foto: privat
Die Bestseller-Autorin wird aus ihrem neuen Buch ‚Schwestern in einem anderen Leben‘ rezitieren. Foto: privat
Facebook
LinkedIn
X
Reddit
XING
Email
WhatsApp
WhatsApp

NORDBOTE-Newsletter

Neuste Nachrichten für Düsseldorf-Nord und Duisburg-Süd, Events und Angebote jeden Dienstagmorgen direkt in Ihr Mail-Postfach!

Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil?
Teilen Sie sie mit uns!

Haben Sie spannende Geschichten, wichtige Mitteilungen oder Veranstaltungshinweise aus  Düsseldorf-Nord oder Duisburg-Süd?
Wir von NORDBOTE.de wollen davon hören! 

Anzeige

Am Sonntag, dem 26. Mai, lädt der Angermunder Kulturkreis (AKK) zu einer Lesung ein. Die Bestseller-Autorin Christiane Wünsche wird aus ihrem neuen Buch ‚Schwestern in einem anderen Leben‘ rezitieren.
Christiane Wünsche wurde 1966 in Lengerich in Westfalen geboren, aber schon kurze Zeit später zog die Familie nach Kaarst am Niederrhein. Mit zwanzig begann Christiane Wünsche ihr Studium in einer Großstadt. Seit 1991 wohnt sie wieder in Kaarst, wo sie auch heute noch lebt und arbeitet.

Mit der wachsenden Selbständigkeit ihrer Tochter war dann für sie die Zeit gekommen, ihren Kindheitstraum, Schriftstellerin zu werden, umzusetzen. Mit ihren Romanen ‚Aber Töchter sind wir für immer‘ und ‚Heldinnen werden wir dennoch sein‘ gelang Christiane Wünsche auf Anhieb der Einstieg auf die Bestseller-Liste.

Das neue Buch ‚Schwestern in einem anderen Leben‘ ist im Februar 2024 erschienen. Christiane Wünsche ist dabei von einer wahren Begebenheit inspiriert worden. Das Schicksal der Hauptfigur in diesem Familienroman ist sehr besonders und mutet doch vertraut an. Darüber hinaus erwartet Sie
eine spannende und berührende Zeitreise durch die letzten fünf Jahrzehnte.

Die Lesung findet am 26. Mai im Bürgerhaus, Graf-Engelbert-Str. 9, 40489 D- Angermund, um 17.30 Uhr statt. Der Kostenbeitrag beträgt 10 Euro. Karten für diese Veranstaltung können Sie bei Florantika (Im großen Winkel 1), bei Hotzenplotz (Angermunder Str. 3a), beide in Angermund, in der Buchhandlung Schlüter (Speestr. 35) in Lintorf oder per E-Mail an andrea.lindenlaub@angermunder-kulturkreis.de erwerben.

2024 05 26 AKK Lesung Wuensche Plakat

NORDBOTE-Newsletter
Neuste Nachrichten für Düsseldorf-Nord und Duisburg-Süd, Events und Angebote jeden Dienstagmorgen direkt in Ihr Mail-Postfach!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert