Chorgemeinschaft Cantemus – Von Heinrich Schütz bis Reinhard Mey

Die Chorgemeinschaft Cantemus freut sich auf viele Besucher beim Konzert am 28. April. Archivfoto: sam
Die Chorgemeinschaft Cantemus freut sich auf viele Besucher beim Konzert am 28. April. Archivfoto: sam
Facebook
LinkedIn
X
Reddit
XING
Email
WhatsApp

NORDBOTE-Newsletter

Neuste Nachrichten für Düsseldorf-Nord und Duisburg-Süd, Events und Angebote jeden Dienstagmorgen direkt in Ihr Mail-Postfach!

Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil?
Teilen Sie sie mit uns!

Haben Sie spannende Geschichten, wichtige Mitteilungen oder Veranstaltungshinweise aus  Düsseldorf-Nord oder Duisburg-Süd?
Wir von NORDBOTE.de wollen davon hören! 

Anzeige

Unter dem Titel „Was ich noch zu sagen hätte“ lädt die Rahmer Chorgemeinschaft Cantemus am Sonntag, 28. April, zu einem Konzert ein. Es beginnt um 17 Uhr im Pfarrheim St. Hubertus. Unter der Leitung von Franz-Josef Reidick erklingen Lieder von Heinrich Schütz bis Reinhard Mey. Gast an der Trompete ist Frank Düppenbecker. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Infos: www.chorgemeinschaft-cantemus.de
Veranstaltungsort: Pfarrheim St. Hubertus, Am Rahmer Bach 12 in 47269 Duisburg-Rahm

NORDBOTE-Newsletter
Neuste Nachrichten für Düsseldorf-Nord und Duisburg-Süd, Events und Angebote jeden Dienstagmorgen direkt in Ihr Mail-Postfach!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert