Charity-Radtour: „Never give up!“ für das Friederike Fliedner Hospiz Kaiserswerth

Antje Hatzitheodorou und Norbert Priske radeln für das Friederike Fliedner Hospiz Kaiserswerth (Foto: Kaiserswerther Diakonie)
Antje Hatzitheodorou und Norbert Priske radeln für das Friederike Fliedner Hospiz Kaiserswerth (Foto: Kaiserswerther Diakonie)
Facebook
LinkedIn
X
Reddit
XING
Email
WhatsApp
WhatsApp

NORDBOTE-Newsletter

Neuste Nachrichten für Düsseldorf-Nord und Duisburg-Süd, Events und Angebote jeden Dienstagmorgen direkt in Ihr Mail-Postfach!

Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil?
Teilen Sie sie mit uns!

Haben Sie spannende Geschichten, wichtige Mitteilungen oder Veranstaltungshinweise aus  Düsseldorf-Nord oder Duisburg-Süd?
Wir von NORDBOTE.de wollen davon hören! 

Anzeige

Nach zahlreichen Operationen entschied sich die Düsseldorferin Antje Hatzitheodorou, dass ein Leben im Garten allein keine Option ist. Ein Jahr nach ihrer letzten erfolgreichen Operation hat die 62-Jährige eine Alpenüberquerung mit dem eBike gemeistert. Nun setzt sie ihre Leidenschaft für den Radsport fort und plant eine neue Herausforderung: Eine 800 Kilometer lange Radtour von Düsseldorf nach Seefeld in Tirol, um Spenden für das Friederike Fliedner Hospiz Kaiserswerth zu sammeln.

Die Tour startet am 1. Juni und soll zwei Wochen dauern. Unterstützt wird sie von Norbert Priske aus Wuppertal, den sie während ihrer Alpenüberquerung kennengelernt hat. Gemeinsam mit weiteren Mitstreitern wollen sie sich für Menschen einsetzen, die auf die Unterstützung anderer angewiesen sind. „Diese Tour wollen wir nutzen, um Spenden für das Hospiz zu sammeln, das ab Spätsommer 2024 schwerstkranke Menschen auf ihrem letzten Lebensweg begleitet“, erklärt Hatzitheodorou.

Die beiden Ruheständler hoffen, viele Sponsoren zu gewinnen, um einen bedeutenden Beitrag leisten zu können. Spenden können auf der Website der Kaiserswerther Diakonie. Weitere Informationen zum Hospiz und zur Spendenaktion finden sich ebenfalls online.

NORDBOTE-Newsletter
Neuste Nachrichten für Düsseldorf-Nord und Duisburg-Süd, Events und Angebote jeden Dienstagmorgen direkt in Ihr Mail-Postfach!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert